Hier finden Sie uns

Grundschule

Overberg - Dom


Löffelmannweg 1
33102 Paderborn 

 

Tel.: 05251/8814550

 

E-Mail: overbergschule (at)

            paderborn.de

weitere Informationen hier

Klasse 1c mit ihrer Klassenlehrerin

Frau Webers

Dezember 2022

Tanzprojekt „Let’s move!“

 

Zweimal fand nun jeweils zwei Stunden das Tanzprojekt „Let’s move!“ für uns statt. Dabei haben wir verschiedene Tanzstile wie z.B. „New Dance“ oder „Hip Hop“ kennen gelernt. Zuvor mussten wir uns ganz lange aufwärmen und konnten hinterher einige Übungen für einen kleinen Tanz nutzen, den wir einstudieren sollten. Das war ganz schön schwierig! Wir waren aber die ganze Zeit über sehr motiviert und fleißig und haben versucht, es bestmöglich hinzubekommen. Obwohl wir einige Tanzschritte nicht wirklich umsetzen konnten, hat es uns Spaß gemacht, mal etwas Neues auszuprobieren. Hinterher waren wir ganz schön erschöpft, da wir uns sehr viel konzentrieren und zuhören mussten.  

 

November 2022

Unser Weihnachtsprojekttag

 

Ende November fand unser toller Weihnachtsprojekttag statt. Zuerst nahmen wir am gemeinsamen Adventssingen der ersten Klassen teil und konnten dann mit den verschiedenen Aktionen starten. Wir waren in vier Gruppen eingeteilt, in denen wir dann fast vier Unterrichtsstunden gemeinsam gebacken, gebastelt und vorgelesen bekommen haben. Dabei haben uns ganz viele Eltern tatkräftig unterstützt! Beim Backen waren wir besonders fleißig, sodass wir in den Frühstückspausen die leckeren Plätzchen essen dürfen. Es war ein erlebnisreicher Tag!

Oktober 2022

Malen mit Wasserfarbe

 

Endlich durften wir das erste Mal mit Wasserfarbe malen. Wir freuten uns riesig, aber erstmal mussten wir unseren ganzen Platz vernünftig vorbereiten, d.h. wir zogen unsere Kittel an, holten unseren Farbkasten plus Pinsel und bekamen ein bisschen Wasser. Dann haben wir unseren Farbkasten genau betrachtet und besprochen. Auf dem Bild war dieser abgebildet und die noch leeren Kreise mussten wir dann mit unserem Pinsel in den entsprechenden Farben unseres Farbkastens anmalen. Gar nicht so leicht!

Eine Woche später haben wir dann gemeinsam mit unseren Paten aus der Klasse 4c nochmal mit Wasserfarbe arbeiten können. Das ist so toll, dass die großen Kinder uns immer so viel helfen können! So bereiteten wir wieder unsere Arbeitsplätze vor und haben dann darüber gesprochen, was wir über den Herbst wissen. Danach bekamen wir eine Geschichte über den Herbst vorgelesen und schauten uns ein Bild an, auf dem ein Baum und Blätter in Herbstfarben zu erkennen waren. Unsere Aufgabe war, gemeinsam mit unserem Paten die Blätter für den noch kahlen Baum mit Fingerabdrücken auf das Blatt zu tupfen. So wurde der Baum immer bunter und herbstlicher. Zusätzlich konnten wir noch einen Igel ausschneiden und diesen auf das Bild kleben. Es hat uns richtig viel Spaß gemacht, mit unseren Paten gemeinsam das Bild zu gestalten und am Ende der beiden Schulstunden sogar noch gemeinsam Frühstücken zu dürfen. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen!

September 2022

Sternwanderung

 

Kurz vor den Herbstferien fand noch die Sternwanderung statt. Wir hatten Glück mit dem Wetter und die Sonne schien. Zuerst wurden alle Klassen der Schule mit Bussen abgeholt und an den Startpunkt gebracht. Wir durften mit unserer Patenklasse 4c zusammenfahren und im Bus auch neben unseren Paten sitzen. Das war toll. Am Startpunkt angekommen waren die Klassen 1a und 1b nicht zu sehen. Wir erfuhren, dass sie mit dem Bus direkt am Schloss Hamborn herausgelassen wurden, sodass wir erstmal den Berg hochlaufen mussten, um die anderen zu treffen. Das war schon anstrengend. Zum Glück haben wir uns vorher mit unserem Frühstück ein bisschen gestärkt. Dann ging es los. Auf dem Weg sahen wir verschiedene Tiere, genossen die Natur und haben uns viel unterhalten. Nach der Hälfte der Strecke brauchten wir dann eine Pause und konnten nochmal frühstücken. Anschließend gingen wir weiter und bald schon taten unsere Füße weh und wir hofften, endlich anzukommen. Die Strecke war auch recht lang, aber wir haben tapfer durchgehalten und sahen am Ende des Weges dann endlich den Spielplatz am Haxtergrund. Wir legten unsere Rucksäcke ab und konnten auf der Wiese mit den anderen Klassen gemeinsam spielen. Danach kamen zum Glück die Busse wieder, sodass wir zurück zur Schule gefahren wurden und ein spannender, aber auch anstrengender Schultag endete.

August 2022

Ausflug zu den Fischteichen

 

Nachdem wir nun schon zwei tolle Schulwochen erlebt haben, konnten wir Ende August unseren ersten Ausflug als Klasse zu den Fischteichen unternehmen. Das Wetter spielte mit, die Sonne schien und wir konnten auf dem Spielplatz gemeinsam spielen. Dann machten wir eine Pause und haben erstmal gefrühstückt, um uns zu stärken. Anschließend probierten wir die tollen Spielgeräte weiter aus, spielten Fußball und Gummitwist. Wir konnten uns alle nochmal besser kennen lernen und haben schnell neue Freundschaften geknüpft. Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Ausflug!

Die Einschulung und unsere Paten

 

Am 11.08.2022 war endlich der große Tag unserer Einschulung. Zuerst fand eine kleine Feier auf dem Schulgelände statt. Unsere Konrektorin Frau Knapstein hat eine kleine Begrüßungsrede gehalten und eine Geschichte vom Sams vorgelesen. Außerdem hat die Gemeindereferentin Frau Vehring mit uns einen kleinen Gottesdienst gemacht und die Kinder der Klasse 2c haben zwei Lieder gesungen. Dann sind wir endlich mit unserer Klassenlehrerin Frau Webers in den Klassenraum gegangen und haben dort unsere erste Unterrichtsstunde erlebt. Besonders spannend war, wie unser Klassentier heißt: Fiete Fuchs. Er wird uns die kommenden Jahre begleiten.

Am Freitag haben wir dann unsere Paten aus der Klasse 4c kennen gelernt. Die Kinder kamen in unseren Klassenraum und dann wurden immer Fotos in Kleingruppen gemacht, sodass wir diese als Erinnerung an die erste Begegnung bekommen können. Zusätzlich haben wir noch kleine, selbst gebastelte Geschenke erhalten, die schön bemalt und beschrieben wurden. Danach durften wir eine Ipad-Schulrallye mit unseren Paten durchführen und die große Schule so schnell kennen lernen. Das hat uns sehr viel Spaß bereitet! Wir können nun unsere Paten immer um Hilfe bitten, wenn wir Unterstützung brauchen und in den Pausen gemeinsam spielen. Das ist prima!

Druckversion | Sitemap
© Grundschule Overberg - Dom