Hier finden Sie uns

Grundschule

Overberg - Dom


Löffelmannweg 1
33102 Paderborn 

 

Tel.: 05251/35078

 

E-Mail: overbergschule (at)

            paderborn.de

weitere Informationen hier

Liebe Eltern,

 

zur Zeit ist Edith Berns die Beratungslehrerin an unserem Grundschulverbund und bietet Gesprächstermine für Eltern, Schüler und Lehrer an, die für Krisen und Konfliktsituationen, welche die Schule betreffen, Lösungen suchen und dabei unterstützt werden möchten. Sie bietet sowohl Einzelberatungen (für Eltern, Schüler, Lehrer) als auch Beratung von mehreren Beteiligten (Lehrer – Lehrer, Lehrer – Eltern, Lehrer – Schüler, Lehrer – Eltern – Schüler, Schüler – Schüler …) an.

 

Beispielhaft können Sie und Ihre Kinder sich in folgenden Beratungssituationen an die Beratungslehrerin wenden:

 

Einzelberatungen (in Krisen und Konflikten)

 

Eltern

  • Lernschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten des Kindes
  • Förderung von besonderen Begabungen des Kindes
  • Übergang an eine weiterführende Schule
  • persönliche und schulische Krisensituationen (Angst, Trauer, bestehende Konflikte, Mobbing in der Klasse und Schule)

Schüler

  • Lernschwierigkeiten
  • Verhaltensauffälligkeiten des Kindes
  • persönliche und schulische Krisensituationen (Angst, Trauer, bestehende Konflikte, Mobbing in der Klasse und Schule)

 

Beratung von mehreren Personen (in Krisen und

Konflikten)

 

Lehrer – Lehrer

  • Schwierigkeiten mit verhaltensauffälligem Kind
  • Umgang mit lernschwachem Kind
  • Mobbing eines Kindes in der eigenen Klasse
  • Fachlehrertätigkeit – Störungen
  • Konflikte mit KollegInnen

Lehrer – Eltern (Konflikte in Bezug auf …)

  • Vorbeugung und Förderung von Interessen und Begabungen der Schülerinnen und Schüler
  • Bewältigung von Lern- und Verhaltensproblemen und darin begründeter Konflikte in der Schule

Lehrer – Schüler

  • Schwierigkeiten zwischen verhaltensauffälligem Kind und LehrerIn
  • Problem mit Hochbegabung oder Lernschwierigkeit

Lehrer – Eltern – Schüler

  • Vorbeugung und Bewältigung von Lern- und Verhaltensproblemen und darin begründeter Konflikte in der Schule

Schüler - Schüler

  • Streit mit anderem Kind/ anderen Kindern
  • Mobbing auf dem Schulhof, in der Klasse

 

Die schulinterne Tätigkeit erstreckt sich über die genannten Bereiche hinaus auch auf die Zusammenarbeit mit der „Psychologischen Beratungsstelle für Schule, Jugend und Familie“ Riemekestraße 55, 33 102 Paderborn.

 

Die Klassen- bzw. Fachlehrerinnen unserer Schule sind, wie bisher, immer die ersten Ansprechpartnerinnen für alle Kinder und Eltern. Bei auftretenden Fragen oder Schwierigkeiten, in Bezug auf die Lern- und Persönlichkeitsentwicklung der Kinder, führt der erste Weg folglich immer direkt zu ihnen. Wenn Eltern oder Kinder  allerdings in o. g.  Krisen und Konfliktsituationen - über Gespräche mit der Klassenlehrerin oder Fachlehrerin hinaus - Beratung suchen, wenden Sie sich gerne an die Beratungslehrerin. Die Beratung ist vertraulich, d.h. sie werden ohne Absprache mit Ihnen oder den Kindern keine Informationen oder Inhalte von Gesprächen an Dritte weitergeben. Frau Berns bietet die fachliche Beratung für Sie kostenfrei an.

 

So können Sie einen Gesprächstermin vereinbaren:

  • persönlich in der Schule
  • telefonisch unter der Nummer 05295-35078                                     
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Overberg - Dom