Juli 2017

Sommerliedersingen und Verabschiedung von Frau Montag-Fritsch

 

Am 13. Juli fand bei strahlendem Sonnenschein unser gemeinsames Sommerliedersingen auf dem Schulhof statt.

In diesem Rahmen verabschiedeten sich das Kollegium, die Schulleitung, die Kinder und Eltern von Frau Montag-Fritsch, und schickten Sie in ihren wohlverdienten Ruhestand. Frau Montag-Fritsch war über 20 Jahre mit Leib und Seele Lehrerin an unserer Schule. 

Liebe Ille, wir wünschen dir für deinen neuen Lebensabschnitt alles Gute.

Wir werden dich vermissen!

Schachehrung

 

Zum Ende des Schuljahres ehrte Schachtrainer Zoltan Nacgy die Kinder der Schach AG für ihre Leistungen. Auch wir gratulieren ganz herzlich!

 

Juni 2017

Spiel - und Sportfest 2017

Am 23.06. fand das Spiel- und Sportfest für die Klassen 1 und 2 statt. Bei gutem Sportlerwetter konnten die Kinder in verschiedenen Disziplinen persönliche Bestmarken setzen. 

 

Bilder und Texte dazu finden Sie nach und nach in den Klassen: 1b, 1c, 2b.

3. Sponsorenlauf am 9. Juni

 

In diesem Jahr fand am 09. Juni der 3. gemeinsame Sponsorenlauf statt. „Sich gemeinsam für eine gute Sache einsetzen“ hat an den ehemaligen Standorten Overberg und Dom eine lange Tradition. Sowohl das Lesothoprojekt, als auch die Schulspeisung in Bacabal sind Projekte, die seit vielen Jahren von den Schulen unterstützt werden.

Wie auch im letzten Jahr wurde der Sponsorenlauf mit einem gemeinsamen Gottesdienst auf dem Schulhof begonnen.

Direkt nach dem Gottesdiest gingen die ersten Läuferinnen und Läufer an den Start. Die Kinder wurden bei angenehmen Temperaturen von den Zuschauern mit großem Beifall unterstützt. Sie haben sich bemüht, in 20 Minuten so viele Runden zu erlaufen, wie nur eben möglich.

Nach den Läufen konnten sich die Läuferinnenu und Läufer an den Essenständen mit kleinen Snacks stärken. Viele Eltern hatten Obst, Gemüse und Salzgebäck vorbereitet und gespendet. 

Die gelaufenen Runden werden in den nächsten Wochen als Geldspenden in der Schule gesammelt. Der Gesamterlös aus Laufrunden und Getränke- sowie Speisenverzehr wird dann an beide Projekte gehen. Sobald die Spendensumme feststeht, werden wir Sie und euch darüber informieren.

 

Bereits jetzt gilt allen Beteiligten ein herzlicher Dank für Ihre und eure Unterstützung!

Mai 2017

Musical "Das Dings" 

 

In dieser Woche hat die Klasse 2c ein Musical aufgeführt. Die Klassen 1, 2, und 3 konnten eine musikalische Geschichte erleben, bei der zunächst ein Bär und ein Schwein einen geheimnisvollen Gegenstand im Wald finden. Nach und nach finden sich auch noch andere Tiere ein. Jedes Tier hat eine andere Vermutung. Die Aufklärung erfolgt am Schluss, doch das wird hier nicht verraten.

Jahrgang 4 bereitet sich auf die Radfahrprüfung vor

 

Im Jahrgang 4 dreht sich derzeit alles rund ums Rad. Die Schülerinnen und Schüler haben gelernt, welche Bestandteile zu einem verkehrssicheren Fahrrad gehören. Bevor in der nächsten Woche das erste Mal im Straßenverkehr geübt wird, kam am 2. Mai der Polizist und überprüfte die Räder auf ihre Verkehrssicherheit. Fotos davon können Sie HIER sehen.

März 2017

Wochen der Zahngesundheit

 

In den Wochen vom 20. - 31.03. hatten wir Besuch von Frau Lütkefedder vom Arbeitskreis für Zahngesundheit. Sie hatte für jede Klasse einige Stationen zum Thema „Gesunde Zähne“ aufgebaut. Was die Kinder dabei lernen konnten, können Sie im Bereich der Klasse 1a1b, 1c2b, 3a und 4b lesen.

Weitere Informationen über gesunde Zähne finden Sie beim Arbeitskreis für Zahngesundheit.

Februar 2017

Hasipalau - Karneval in der Schule

 

Bunt und lustig ging es am Freitag nach Weiberfastnacht  in der Schule zu. Die Schultaschen blieben an diesem Tag zu Hause. Stattdessen kamen alle Kinder und Lehrerinnen verkleidet in die Schule. Bilder von den Feiern in den Klassen können bei der 1a1b, 1c, 2a, 2b, 3a, 4a und 4b angeschaut werden.

Januar 2017

Förderverein spendet Spielgeräte

 

In dieser Woche konnten alle Kinder der Schule die neuen Spielgeräte für das Spielgerätehaus in der Turnhalle ausprobieren. Nächste Woche können die Kinder sie dann ganz normal ausleihen.

Weitere Bilder und einen kleinen Text der Klasse 1a finden Sie hier.

 

Ein großes Dankeschön an den Förderverein, der die Kinder immer wieder unterstützt. Sind Sie schon Mitglied? Eine Beitrittserklärung finden Sie hier.

Dezember 2016

Der Nikolaus war hier...

 

In den ersten Schuljahren fand heute am Nikolaustag eine kleine Feier statt. Wir haben gesungen und uns gegenseitig das Gedicht „Holler, boller Rumpelsack“ vorgetragen. Zum Abschluss bekam jedes Kind eine kleine Nascherei, einen kleinen Weihnachtsmannlutscher.. Doch was war das? Während wir zusammen gesungen haben, hatte sich jemand in die Klassen 1b und 1c geschlichen und einen echten Schoko- Nikolaus auf die Tische der Kinder verteilt. Ob das wohl der Hl. Nikolaus gewesen sein könnte?

Anschließend haben wir den Unterschied zwischen dem Weihnachtsmann und dem Hl. Nikolaus genau gesehen. Doch zum Schluss ging es beiden Männern an den Kragen und sie wurden genüsslich verspeist.

Rathaus-Adventskalender

 

Beim Malwettbewerb zum Rathaus-Adventskalender sind im diesem Jahr 1061 Bilder bei der Stadt Paderborn eingegangen. Die Bilder von Sahra und Loreen aus dem Jahrgang 4 wurden für zwei der 24 Adventsfenster ausgesucht. Herzlichen Glückwunsch, Sahra und Loreen!

Das „Kläppchen“ am Rathausfenster mit Sahras Bild wird am 18. Dezember geöffnet, Loreens Bild erscheint am 24. Dezember. Wer möchte, kann sich das auch im Internet HIER ansehen.

November 2016

Klasse 4b gewinnt Klassenpreis beim Malwettbewerb

 

Bei dem jährlich stattfinden Malwettbewerb für den Adventskalender der Stadt Paderborn wurde die Klasse 4b mit dem Klassenpreis für ihre besonders schönen Bilder geehrt.

Am 23.11. wurden die Kinder in der Kinderbibliothek vom stellvertretenden Bürgermeister Herrn Honervogt, Frau Davids (Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing) und Frau Heinrichsdorff  (Stadtbibliothek) empfangen.

Zunächst bestaunte Herr Honervogt gemeinsam mit den Kindern ihre Bilder, die in der Kinderbibliothek zu sehen sind. Aber auch alle anderen Bilder, die zu dem Wettbewerb eingereicht wurden, konnten bewundert werden.

Nach einer kleinen Stärkung bei Kakao und Keksen überreichten Herr Honervogt und Frau Davids jedem Kind einen Paderborner Schokoladenadventskalender und ein Jojo. Zusätzlich bekam die Klasse einen Gutschein für eine GPS Stadtrallye.

Und als I-Tüpfelchen wird Loreens Bild am 24. Dezember im Rathausfenster zu sehen sein.

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Fotos vom Besuch in der Kinderbibliothek und die Bilder der Kinder können Sie sich HIER ansehen.

Oktober 2016

Sternwanderung im Delbrücker Land

 

Am 05. Oktober fand unsere zweite gemeinsame Sternwanderung  statt.

Die Jahrgangsstufen 1 bis 4 wurden mit dem Bus zu verschiedenen Startpunkten bei Delbrück gefahren.

Bei kühlen Temperaturen wanderten die Klassen vorbei an Bauernhöfen, Pferden und erlebten nebenbei, wie der Mais auf den Feldern geerntet wurde. Unser Ziel war ein Spielplatz in Delbrück. Nachdem die Kinder sich dort noch einmal richtig verausgaben konnten, wurden sie anschließend wieder mit dem Bus zur Schule gefahren.

September 2016

Herbstfest war ein Erfolg!

 

Am Freitag, den 23.09.2016 fand bei schönstem Sonnenschein ein Herbstfest an unserer Schule statt.

Dieses wurde vom Förderverein ins Leben gerufen und bot einen würdigen Rahmen, um die beim Sponsorenlauf "erlaufenen" Spenden zu überreichen. Pater Augustinus und Frau Sander nahmen für unsere beiden langjährigen Projekte in Lesotho (Land in Südafrika) und Bacabal (Region in Brasilien) den Spendenscheck in Höhe von 6022 Euro entgegen.

Zahlreiche Aktionen wie Dosenwerfen, Sackhüpfen, Glücksrad, Karaoke, Tischtennis, Hüpfburg, Wii, Tanz und ein Fahrzeugeparcours boten Unterhaltung für die vielen kleinen Besucher. Auch für Speis und Trank war gesorgt.

Besonders attraktiv war für viele Besucher die Tombola, bei der als Hauptgewinn eine Wii und ein Fahrrad lockten. Und auch das Lehrerraten erfreute sich großer Beliebtheit. Wie sah die Klassenlehrerin wohl als Kind aus? Es wurde lange hin und her überlegt.

Die Einnahmen des Herbstfestes gehen vollständig dem Förderverein zu, damit er uns weiterhin mit tollen Projekten unterstützen kann.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den zahlreichen Helferinnen und Helfern, die uns mit Sach-, Kuchen- oder Brötchenspenden sowie beim Auf- und Abbau und Verkauf tatkräftig unterstützt haben.

Ein besonderer Dank geht an die Familie Aslan, die uns mit einer großzügigen Eisspende ein weiteres Highlight möglich gemacht hat.

 

Neues aus der Kunst-AG

 

Die Kunst-AG hat als erstes Projekt ein Gips-Bild gemacht! Auf Gipsplatten habendie Kinder mit Prickel-Nadeln ein "unsichtbares“ Motiv eingeritzt. Als sie mit einem Schwämmchen Wasserfarbe aufgetragen haben wurde das Bild sichtbar. Eine Auswahl der fertigen Kunstwerke können Sie sich HIER ansehen.

Klasse 1b lernt ihre Patenklasse 4a kennen

 

In der 2. Schulwoche haben sich die Kinder aus der Klasse 4a den Schulanfanfängern aus der Klasse 1b vorgestellt. Sie begleiten die Neuen als Paten und stehen Ihnen am Anfang zur Seite.

Fotos vom Kennenlernen können Sie in den Bereichen der Klassen 4a und 1b sehen.

August 2016

"Herzlich Willkommen, ihr lieben Leute..." - Einschulung der neuen Lernanfänger am 25. August

 

Bei strahlendem Sonnenschein wurden am Donnerstag, den 25. August die neuen Erstklässler eingeschult. Nach einem gemeinsamen Begrüßungslied und einer Ansprache durch den Schulleiter Herrn Schmidt gestaltete der Jahrgang 2 das weitere Programm. Danach gingen die Lernanfänger das erste Mal mit ihren Lehrerinnen Frau Arns, Frau Füller und ihrem Lehrer Herrn Wanless in die Klasse und hatten ihre erste Schulstunde. In der Zwischenzeit hatten die Eltern auf dem Schulhof Zeit, sich kennenzulernen. Um halb 12 war dann auch der erste Schultag schon um.

 

Wir wünschen allen Erstklässlern Freude am Lernen und viel Spaß an unserer Schule!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Overberg - Dom